Gender Studies: NZZ – Die Geschlechterillusion

NZZ: Gender-Studies Die Geschlechterillusion Ein kritischer Artikel zu den Gender Studies. Es ist Ideologie und keine Wissenschaft. (…) Das Thema ist genau darum so heiss, weil es eben um Selbstwahrnehmung, also ums Selbstverständnis, also um Identität geht, nicht um objektive naturwissenschaftliche Kriterien. Die Gender-Lehre stützt sich auf die Selbstzuschreibung von Menschen: Wirklich ist das, was…

via Gender Studies: NZZ – Die Geschlechterillusion — Faktum Magazin

Advertisements