Argumentationshilfe: Selbstaufgabe Deutschlands durch Angela Merkel (Folge VII)

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist

Es gibt immer wieder Berichte über Verschwörungstheorien, die behaupten, es gäbe finstere Kräfte im Ausland, die Deutschland durch „Umvolkung“ als Volk zerstören wollen.

Der Verfasser ist skeptisch hinsichtlich dieser Anklage, da es keiner Verschwörung von außen bedarf, um das deutsche Volk in der Substanz zu zerstören. Das macht Angela Merkel in ihren 12 Jahren als Regierungschefin ohne Hilfe von außen. Thilo Sarrazin hat bewusst seinem Buch den Titel gegeben: „Deutschland schafft sich ab“.

Es ist unmöglich, Merkel Absicht zu beweisen, aber wenn man sie an ihren Worten und Taten misst, kann man zu plausiblen Schlussfolgerungen kommen.

Folgen:

–          Ein Beleg ist die Tatsache, dass sie nicht mehr von „Deutschen“ spricht, sondern nur den Unterschied macht zwischen den Menschen, die schon länger hier leben, und den Menschen, die erst kürzer hier leben.

View original post 714 more words