Die Deutschen tun mir leid

[…]

Ob dem Aufruf von Mona Maja viele Menschen folgen werden, werden wir am 4. März dieses Jahres sehen. Ich selbst bin da sehr skeptisch. Die Große Depression, in der sich Deutschland befindet, lässt wenig Raum für positive Impulse und Veränderungen übrig. Es liegt nicht nur an den Umständen und der gesellschaftlich-politischen Situation, sondern auch an der Haltung der meisten Deutschen. Ihre Passivität und Lethargie, ja ihre Unfähigkeit, die Realität zu erkennen und ein wenig Mut aufzubringen, lassen keine weiteren Optionen zu, als an ihnen zu verzweifeln oder mit ihnen Mitleid zu haben.

http://alexander-ulfig.de/2018/01/20/die-deutschen-tun-mir-leid/

 

Advertisements