Berliner Zeitung: Mehr sexuelle Übergriffe in Bussen und Bahnen

Die BZ berichtet über steigende Zahlen bei sexuellen Übergriffen in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Wie si­cher sind Frau­en noch in Bus­sen und Bah­nen? Die Berliner Polizei nahm im vergangenen Jahr 295 Strafanzeigen wegen sexueller Übergriffe auf – fast doppelt so viel wie in 2016. Quelle: Mehr sexuelle Übergriffe in Bussen und Bahnen – B.Z. Berlin Auch…

via Berliner Zeitung: Mehr sexuelle Übergriffe in Bussen und Bahnen — Faktum Magazin

Advertisements

One thought on “Berliner Zeitung: Mehr sexuelle Übergriffe in Bussen und Bahnen

Comments are closed.