DER HEIMATVERTRIEBENE

Mit Worten kann man allerlei anstellen und bewirken. Wahre Wunder sogar. Man kann die Menschen damit motivieren und demotivieren, ihnen einen Sinn im Leben geben und die kompliziertesten Dinge erklären, sie im Geiste zu den entferntesten Orten reisen lassen oder ihnen die Hölle auf Erden bereiten. Mehr noch, man kann mit Worten Gegebenheiten verschwinden lassen,…

via DER HEIMATVERTRIEBENE — DER KLEINE AKIF

Bei Akif wird heute mal wieder kraeftig gepimmelt, gevotzt, gesifft, gekackt, gepisst, etc. Liest sich wie Porno, ist aber keiner. Aus unerfindlichen Gruenden geht es um Heimat…

Advertisements