Was unsere Gesellschaft im innersten zusammenhält

Scheidende Geister

Bei der Zweifelsfrau gibt es ein Gedankenexperiment:

Stellen Sie sich vor, ab morgen würde sich die Hälfte der Bundesbürger dafür entscheiden, im Supermarkt, im Kaufhaus oder beim Einzelhändler nicht mehr zu bezahlen. Also nicht mehr nur ein paar Hundert oder ein paar Tausend, wie an einem normalen Tag, sondern 40 Millionen. Stellen Sie sich vor, die gehen ab morgen in die Läden, nehmen sich, was Ihnen gefällt, und spazieren wieder hinaus.

Wäre das eine Straftat? Aber sicher. Wäre das eine Verletzung geltenden Rechts? Selbstverständlich. Könnten die bestehenden Institutionen die geltenden Gesetze durchsetzen, dem gesetzten Recht wieder zu seinem Recht verhelfen? Nein, natürlich nicht. Kein Staat dieser Welt hätte die Kapazität dazu, die Hälfte seiner Bevölkerung davon abzuhalten oder nachträglich zu sanktionieren.

Das Recht auf Eigentum – woraus sich ja die Pflicht zum Leisten eines Gegenwerts beim Übertragen des Eigentums ableitet – existiert nicht, weil es in den Gesetzen steht…

View original post 1,935 more words