Zwangsorganspende – „überwältigende Mehrheiten“ in der Welt — pelzblog

Zwangsorganspende – „überwältigende Mehrheiten“ in der Welt Ich bin für die Organspende. Eine Zwangsabgabe der eigenen Organe durch Schweigen bei der Geburt, halte ich allerdings für verfassungswidrig und moralisch fragwürdig. Das sind moralisch-ethische Bedenken aufgrund von Meinungs- und Religionsfreiheit. Die Würde des Menschen geht über den Tod hinaus und für manche ist eine Beerdigung im…

via Zwangsorganspende – „überwältigende Mehrheiten“ in der Welt — pelzblog

Advertisements