Staatsclaquere in Kindergärten (Rheinland-Pfalz)

Die Hassrede

Vor einer etwas längerer Zeit wurde in Medien das Thema einer Broschüre der “Stiftung der Schande” diskutiert. Dort ging es um das Ausspionieren von Kindergartenkindern und ihren Eltern wenn die eine abweichende Meinung von der regierenden und ihren Helfern in der linksradikalen bzw. linksextremistischen Szene hatten (Stichwort “Rechtspopulismus”). Nun existiert nicht nur die “Stiftung der Schande” die mit Steuermitteln gefördert wird, sondern durchaus weitere Organisationen und natürlich die dazugehörigen Förderprogramme. Werfen wir doch heute einmal auf das Land Rheinland-Pfalz. Hier existiert ein Landesprogramm “Förderung der Demokratieerziehung und Menschenrechtsbildung in Kindertagesstätten”. Dieses wird gefördert vom Landesministerium für Bildung in Rheinland-Pfalz. Für die Jahre 2017 und 2018 ist jeweils eine Fördersumme von 65.000 € geplant.

Was wurde u.a. davon gefördert? Eine Antwort davon finden wir in der Antwort der Landesregierung Rheinland-Pfalz auf eine kleine Anfrage der AfD [2]. Diese fragte wie folgt die Landesregierung:

Welche Veranstaltungen wurden in den Jahren 2017 und…

View original post 291 more words

Advertisements