Klimatismus ist eine bösartige Mischung aus Religion und Stalinismus

Scheidende Geister

Als ich den Aufruf des Ver.di-Vorsitzenden an die Mitglieder las, sich am Klimastreik von “Fridays for Future” zu beteiligen, war ich erstaunt. Was bewegt den Vorsitzenden der größten deutschen Gewerkschaft dazu, dem Interesse seiner Mitglieder und aller arbeitenden Menschen zuwider zu handeln? Ist Frank Bsirske ein solcher Opportunist, ist der öffentliche und mediale Druck der Klimapaniker so groß geworden?

Vielleicht ist die Antwort einfach: Bsirske ist Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen.

Doch die Geste der Unterwerfung nützt Bsirske nichts. Die Klimafanatiker wollen Reue und Tränen sehen. Die Webseite klima-luegendetektor.de stellt klar:

Natürlich billigen auch wir vom Klima-Lügendetektor Menschen die Einsicht auf dem Irrweg zu und begrüßen ihre Läuterung. Das allerdings setzt das Eingeständnis der Schuld voraus. Von Frank Bsirske ist davon nichts zu hören. Wenn er jetzt zu mehr Klimaschutz aufruft, will er offenbar die Fehler seiner Vergangenheit reinwaschen.
Das solltet ihr ihm nicht durchgehen lassen! Wie heißt…

View original post 308 more words