Irrenhaus Deutschland

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von altmod *)

Das sog. Spaltungs-Irresein – Am Beispiel des deutschen Innenministers

Ich will jetzt keine ausführliche fachmedizinische Definition dieser psychiatrischen Entität geben, sondern greife einfach auf Wikipedia zurück. Dort heißt es dazu:

„Im akuten (=unmittelbar anstehenden) Krankheitsstadium treten bei schizophrenen Menschen eine VielzahlcharakteristischerStörungen auf, die fast alle Bereiche des inneren Erlebens und Verhaltens betreffen, wie Wahrnehmung, Denken, Gefühls- und Gemütsleben, Willensbildung, Psychomotorik und Antrieb. Häufig werden nicht wirklich vorhandene Stimmen gehört(sogenanntes Stimmenhören).

Irgendwie scheint das auf unseren Innenminister zuzutreffen. Oder?

Das fiel mir ein, als ich heute einige Schlagzeilen online studierte. Bei allen „Qualitätsmedien“ war Ähnliches zu lesen:

Horst Seehofer will Rechtsradikale in Behörden aufspüren.
Eine neue Zentralstelle soll „rechtsextremistische Umtriebe“ im öffentlichen Dienst aufklären. An diesem Dienstag will der Bundesinnenminister seine Pläne vorstellen.

Oder:

Seehofer warnt: Hälfte politisch motivierter Körperverletzungen von rechts
Mindestens 12.000 Menschen in Deutschland seien „potenziell im rechten…

View original post 976 more words