Ärzte, Biologen, Ingenieure und diese verfluchten Geisteswissenschaftler — Danisch.de

Was wichtig ist. Oder: Würde ich an Flüche glauben, würde ich Sozial- und Geisteswissenschaftler auf alle Zeit verfluchen. Ich finde das ja begeisternd, wie sich gerade herausschält, wen man wirklich braucht und wen nicht. Ich möchte das mal in absteigender Reihenfolge beleuchten. Natur- und Ingenieurwissenschaften, Handwerker Ärzte, Virenforscher, den Lebensmittelhandel, Post- und Versorgungsdienste, und Ingenieure.…

via Ärzte, Biologen, Ingenieure und diese verfluchten Geisteswissenschaftler — Danisch.de

One thought on “Ärzte, Biologen, Ingenieure und diese verfluchten Geisteswissenschaftler — Danisch.de

  1. Wer oder was nichts nutzt, das schadet! (uralte Weisheit!) Ja klar gibt es zu viele nichtsnutzige aggressive Schwafler zur Zeit. (Nutzniesser) Die wirklichen nützlichen Menschen haben bekanntlich gar keine Zeit zum Schwafeln. Die sind eben an der Arbeit oder machen sich anderweitig nützlich. Warum ist eigentlich der Begriff “Nichtsnutz” ausgestorben? Gibt es zu viele davon?

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.