Beamte – oft eine einzige Katastrophe!

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Dunkel *)

Traurig aber leider wahr, die unterschiedlichen Beamtenstellen in Deutschland scheinen tatsächlich jedes Klischee zu erfüllen. Egal an welche Stelle man sich wendet bei den verschiedenen Resorts, es bleibt sich gleich.

Genervte und überforderte Menschen, die sich, egal bei was, in Ausflüchte retten, sie seien überlastet, sie wüssten nichts vom dem entsprechenden Vorgang, es wäre dieses oder jenes Papier nicht angekommen, der Kollege sei krank oder gerade in Urlaub —- die Liste ist endlos lang und bei harter Nachfrage jeweils allgemeines pampiges Verhalten der Angesprochenen.

Was für Zustände!

Ich frage mich, mit welchem Recht wird ein Bürger des Landes derart behandelt! Die Beamten werden von unserem Steuergeld bezahlt, kassieren später fast das Doppelte an

View original post 261 more words