Jens Spahn und der digitale Impfpass – aus der deutschen Vergangenheit nichts gelernt

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Maria Schneider

“Der »rosa Winkel«war das Zeichen, mit dem die Nationalsozialisten Homosexuelle in den Konzentrationslagern in diffamierender Weise kennzeichneten. Ab Januar 1933 wurden fast alle rund um den Nollendorfplatz verteilten homosexuellen Lokale von den Nationalsozialisten geschlossen oder zur Anlegung von»rosa Listen«(Homosexuellen-Karteien) durch Razzien missbraucht.”
(Inschrift auf Gedenkstein am Berliner Nollendorfplatz, Hervorhebungen durch die Autorin)

Gedenktafel Homosexuelle Opfer Nollendorfplatz Berlin
Michael F. Mehnert, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Am Montag, den 22.2.2021 hat das Bundekabinett die Einführung eines digitalen Impfpasses beschlossen, mit dem Menschen ihre Geburtsrechte als „Vorteile“ zurückerhalten und Restaurants, Konzerte usw. wieder besuchen dürfen.

View original post 145 more words