Telegram-Verbot, oder: Die peinliche Angst der Linken vor der Wahrheit — Conservo

Von Alex Cryso Es ist fast schon irgendwie herzig, dass auch die Gutmenschen besorgt sein können: Leute, die in jedem Kaffeesatz und in jedem Pflasterstein Hakenkreuze sehe, haben plötzlich Angst vor den neuen Rechten, angeblichen Verschwörungstheoretikern und Corona-Kritikern. Gleichzeitig geht man geradezu unbekümmert mit echten Gefahren wie dem Islam oder der globalen Neo-Kommunismus-Sekte um. Welche…

Telegram-Verbot, oder: Die peinliche Angst der Linken vor der Wahrheit — Conservo