Maskenlos durch das Land – Au revoir, mon cheri — Conservo

Von Maria Schneider Wieder einmal fahre ich maskenlos in der Bahn durch das Land – auf dem Weg zu einem der wenigen, verbleibenden Arbeitseinsätze, die der Herrschaft des Coronadämons und seiner Handlanger noch nicht zum Opfer gefallen sind. Es ist noch nicht einmal 11 Uhr morgens und ich habe schon eine Auseinandersetzung wegen meines freien,…

Maskenlos durch das Land – Au revoir, mon cheri — Conservo