Tod nach Impfung: Italien zahlt 77.000 Euro — reitschuster.de

Eine 32-Jährige starb im April 2021 nach der Corona-Impfung an einer Hirnthrombose. Die Regierung Draghi versucht, sich mit genau 77.468,53 Euro freizukaufen. Auch in Deutschland droht eine Klagewelle. Von Daniel Weinmann. Der Beitrag Tod nach Impfung: Italien zahlt 77.000 Euro erschien zuerst auf reitschuster.de.

Tod nach Impfung: Italien zahlt 77.000 Euro — reitschuster.de

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.