Affenpocken-Pandemie vor der Tür – bereits im Voraus geprobt

FASSADENKRATZER

Auf der Münchner Sicherheitskonferenz im März 2021 wurde in einer Trockenübung durchgespielt, dass am 15. Mai 2022 ein ungewöhnlicher, gefährlicher Stamm des Affenpockenvirus auftrete und sich rasch weltweit ausbreite. – Am 20. Mai 2022 nun meldete die Tagesschau den ersten Ausbruch von Affenpocken in Deutschland, nachdem es seit Anfang Mai 2022 zuerst in Großbritannien, dann auch in Spanien, Italien und Belgien, ebenfalls in den USA und Kanada bestätigte Fälle und Verdachtsfälle gegeben habe. – Die Voraussage ist nichts Neues. Auch dem Ausbruch der Corona-Pandemie im Dezember 2019 ging mit „Event 201“ im Oktober 2019 eine generalstabsmäßige Übung voraus.

View original post 1,379 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.