Kommentar zu “Internationale Frauenrechtlerinnen gegen Gender-Identität” — pelzblog

Professor Kutschera hat sich zu feministischen Aussagen bekannt. Wahrscheinlich haben ihn die biologischen Aussagen geblendet. Eine nähere Betrachtung feministischer Aussagen führt immer zur Sicht kritischer Inhalte. Frauenrechte basieren auf ihrem biologischen Geschlecht, d.h. körperliche Merkmalehttps://reitschuster.de/post/internationale-frauenrechtlerinnen-gegen-gender-identitaet/ Das gilt wahrscheinlich nur für Frauen, oder wie? Ach ja… Der Mann hat ja schon alle Rechte und mehr. Wir…

Kommentar zu “Internationale Frauenrechtlerinnen gegen Gender-Identität” — pelzblog