Drehbuchpreis für den Sprengstoffgürtel. Und Claudia Roth träumt von „kraftvollen Stoffen“ — Bei Schneider

Der deutsche Film ist seit Jahrzehnten ein selbstproduziertes Jammertal: Maue Storys, holprige Dialoge, hölzerne Darsteller und eine Machart fernab der internationalen Standards haben dieses Stückchen der Popularkultur gewaltig ins Abseits manövriert. Natürlich gab es hier und da vereinzelten Kinohits, die mittlerweile jedoch ganz auf die neue Linkspolitik ausgerichtet sind. Als Beispiele seien grober Klamauk mit…

Drehbuchpreis für den Sprengstoffgürtel. Und Claudia Roth träumt von „kraftvollen Stoffen“ — Bei Schneider

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.