Wann bieten wir der Regierung endlich Ravioli?

Ludwig der Träumer

Es muß sich wirklich etwas raffgierend in unserem früher gut und gerne gelebten Land ändern, damit sich was gändert. Wo käme ich sonst hin? Was glaubt die Redigierung denn wer ich sein könnte? Schließlich habe ich im Wörther See reden und schreiben gelernt und mein Apretur mit Gravour in der höheren Baumschule abserviert. Das anschließende Stubium an der Unität Bierhofen schoß ich nach 30 Sylvester mit CumEx Laute ab – mit der Dissidentation:

Die hohlistische Bedeutung der gändergerechten Buchstabensuppe unter dem Aspik der diskriminierenden antiselinistischen Konsonanten„.


View original post 1,522 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.